Zum Hauptinhalt springen

Mario Forchhammer

Leichte Sprache, Inklusion und Fairness

In der Sitzung am 26.02.2022 waren 5 Menschen in Erfurt und 5 Menschen in der Videokonferenz dabei. Weiterlesen


Mario Forchhammer

Schweigen brechen – Gewalt geht uns alle an

Am 25.11. ist der „Internationale Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen“. An diesem Tag findet ab 17 Uhr auf dem Erfurter Fischmarkt eine gemeinsame Gedenkveranstaltung im Kerzenschein statt. Ein Gedenken an all die Frauen, die von ihrem (Ex-)Partner verletzt, gedemütigt oder sogar getötet wurden. Oftmals hinterlässt Gewalt tiefe, vor allem auch seelische Narben. Viele Frauen leiden lebenslang an den Folgen. Diese Gedenkveranstaltungen finden bundesweit in zahlreichen Städten statt. Weiterlesen


Mario Forchhammer

Viel Nachholbedarf bei Barrierefreiheit

Unsere heutige LAG-Sitzung fand als Hybrid-Veranstaltung sowohl in Erfurt, als auch online statt. Dies wollen wir in Zukunft als barrierefreie Lösung beibehalten, um alle Interessenten die Teilnahme zu ermöglichen. Als Gast durften wir Andrea Grassow von der „LIGA der politischen Interessen- und Selbstvertretung von Menschen mit Behinderungen in Thüringen“ begrüßen. Sie stellte ihren Dachverband vor und wir konnten Gemeinsamkeiten erkennen, an denen wir zusammen arbeiten werden. Weiterlesen


Neuwahl im Sprecher*innenrat

Nach langer Pause konnte am 11. September unsere LAG endlich wieder in Erfurt vor Ort tagen. Wir danken unserer Landtagsabgeordneten Karola Stange für die Einladung in den Landtag zum fachlichen Austausch unter nun erschwerten Bedingungen in einer rot-rot-grünen Minderheitsregierung. Im Zuge unserer Versammlung haben wir turnusgemäß unseren Sprecher*innenrat neu gewählt. Der bisherige Sprecher Knut Meenzen ist nicht erneut zur Wahl angetreten, wird aber aktives Mitglied der LAG bleiben.  Neu gewählt ist als Sprecher der LAG Mario Forchhammer aus dem Landkreis Greiz und als stellvertretende Sprecherin Nancy Frind aus Erfurt. Bis zum nächsten Landesparteitag Im November wird sich unsere LAG noch mindestens einmal treffen, um den einen oder anderen Antrag dafür vorbereiten zu können. Wir… Weiterlesen


Knut Meenzen

Behinderung macht #UNsichtbar!

Jedes Jahr am 5. Mai wird europaweit auf die Rechte von Menschen mit Behinderung aufmerksam gemacht. Auf verschiedenen Kundgebungen wird auf Benachteiligungen hingewiesen und Gleichstellung eingefordert. In diesem Jahr sind jedoch kaum solche Veranstaltungen möglich. Es gibt aufgrund der Corona-Pandemie Versammlungseinschränkungen, viele Menschen mit Behinderung bleiben zu ihrer Sicherheit und der der anderen BewohnerInnen in ihren Heimen oder den verschiedenen Wohnformen, Begegnungsmöglichkeiten sind eingeschränkt und die Behindertenwerkstätten geschlossen. Knut Meenzen, Sprecher der LAG: Mehr als alle anderen Menschen, sind Menschen mit Behinderung zur Zeit unsichtbar - auch ihre Probleme, Sorgen, Wünsche und Forderungen. Um diese Unsichtbarkeit zu überwinden, haben Verbände heute… Weiterlesen

Sprecher*innenrat

Mario Forchhammer (GRZ)
E-mail

Nancy Frind (EF)
E-mail

DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Str. 44
99085 Erfurt