Wir brauchen deine Unterstützung - Spendenausfruf Die Linke Thüringen

Wir brauchen deine Unterstützung!

Die Linke ist die einzige Partei, die keine Unternehmensspenden annimmt und sich nicht kaufen lässt. Dennoch kosten die Wahlkämpfe viel Geld. Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann spendet an Die Linke Thüringen und helft dabei, die Menschen vor Ort von unserer Politik zu überzeugen: https://spenden.die-linke-th.de/

Du hast am 26. Mai zur Thüringer Kommunalwahl oder am 9. Juni zur Europawahl schon was vor? Sonntag ist nicht so dein Tag? Oder du willst flexibel sein am Wahltag? Lass nicht andere über deine Zukunft entscheiden: Jetzt Briefwahl beantragen!

 

 

Hier alle Informationen!

Bodo Ramelow ist seit 2014 Ministerpräsident von Thüringen. Wir haben mit ihm über die Wahlen und seine Vorstellungen für unser Land gesprochen. Weiterlesen

LinksBlick

Der LinksBlick zur Kommunal- und Europawahl ist da und wird in den nächsten Tagen und Wochen in den Thüringer Briefkästen landen. Hier können Sie die aktuelle Ausgabe als PDF-Dokument lesen.

Sagen Sie uns, wo bei Ihnen der Schuh drückt.

>> MEHR DAZU

Deine Wahlkampfunterstützung in Thüringen!

Anmeldung und Informationen hier

Lesen Sie hier im Tagebuch von Bodo Ramelow.

www.bodo-ramelow.de

Telegram Kanal

Immer informiert bleiben mit aktuellen Informationen in unserem Telegram-Kanal.

Zum heutigen Beschluss des Thüringer Landtags über das Wärmeplanungsgesetz mit den Stimmen von Die Linke, SPD und Grünen gegen Stimmen der AfD und bei Enthaltungen von CDU und FDP sagte die Landesvorsitzende der Partei Die Linke Thüringen Ulrike Grosse-Röthig:   „Das Gesetz versetzt die Kommunen nun in die Lage, ihre Zukunft zu planen. Damit ermöglichen wir den Schritt hin zu bezahlbarer Wärme.… Weiterlesen

Die heute bekannt gewordenen Pläne von Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius, schrittweise die Wehrpflicht wieder einzuführen, lehnt Die Linke Thüringen ab. Dazu sagt die Vorsitzende der Partei Die Linke Thüringen Ulrike Grosse-Röthig: „Die erneute Erfassung der ‚Wehrfähigkeit‘ unserer Jugendlichen und Bußgelddrohungen, das wirft bei mir viele Fragen auf. Wieder einmal geht die Diskussion… Weiterlesen

Den heutigen Beschluss zum neuen Thüringer Kindergarten-Gesetz begrüßt die Thüringer Linke als „riesigen und notwendigen Schritt“ hin zu besserer Bildung und Kinderbetreuung. Die Einigung der drei Regierungsfraktionen Die Linke, SPD und Grüne mit der CDU ist für Zehntausende Kinder in unserem Freistaat wichtig. Dazu sagt die Landesvorsitzende der Partei Die Linke Thüringen Ulrike Grosse-Röthig: „… Weiterlesen

Keine Nachrichten verfügbar.