Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Landesbildungstag 2021

Am 10. April 2021 fand unser diesjähriger Landesbildungstag statt. Die Veranstaltung wurde online durchgeführt und es nahmen zeitweilig 41 Personen daran teil.

Eine Befragung der Stadt- und Kreisverbände zu den Bedarfen für die politische Bildung vor Ort ergab, dass die Notwendigkeit der Politischen Bildung von niemanden in Frage gestellt wird. Dennoch sind die Angebote von regelmäßigen Veranstaltungen in den Kreis- bzw. Stadtverbänden sehr unterschiedlich. Als Ursachen dafür wurden oft eine unzureichende Kenntnis der Anbieter von Politischer Bildung und deren Programmen bzw. Unterstützungsmöglichkeiten für Initiativen vor Ort benannt.

Das nahm die AG Politische Bildung zum Anlass, die Problematik Politische Bildung zum Gegenstand des Landesbildungstages 2021 zu machen.

Neben grundsätzlichen Fragen der Politischen Bildung und politischen Strategie in Zeiten von Corona und der Zeit danach diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über diversitätssensible Sprache, Verschwörungstheorien und struktureller bzw. institutioneller Rassismus in Polizei und Behörden.

In zwei Plenen und drei Arbeitsgruppen wurden die unterschiedlichen Themen diskutiert, nachdem Referentinnen und Referenten einen entsprechenden Input gegeben hatten.

Nachfolgend könnt Ihr die Inputs der Referentinnen und Referenten als Statements (mp3) und (zum Teil) die Präsentationen (pdf) hören und ansehen.

 

Plenum

1. Plenum „Politische Bildung im Landesverband DIE LINKE. Thüringen“

1.1. Aktuelle Anforderungen an die Politische Bildung in der Partei DIE LINKE
Input: Sophie Dieckmann, Leiterin des Bereichs Politische Bildung beim PV

Präsentation als PDF-Dokument

Audiomitschnitt als MP3

1.2. Vorstellung der Anbieter von Politischer Bildung, deren Angebote und Besonderheiten

RLS Thüringen – vorgestellt von Volker Hinck, Geschäftsführer (PDF-Dokument)

Linksjugend ['solid] Thüringen – vorgestellt von Leon Walter, Mitglied des Landessprecher*innenrate

Thüringengestalter – vorgestellt von Katja Seiler, Geschäftsführerin und Alexander Straus, Mitarbeiter (PDF-Dokument)

Audiomitschnitt als MP3;
RLS – Dauer von 0 bis 19 min 15 s
solid – Dauer von 19 min 20 s bis 25 min 30 s
Thüringengestalter – 25 min 40 s bis 48 min 2 s

2. Plenum „Welchen An- und Herausforderungen muss sich die LINKE stellen, um in einer Post-Corona-Zeit als linke gestaltende Kraft für die Gesellschaftsentwicklung erfolgreich zu sein?

Input: Horst Kahrs, Institut für Gesellschaftsanalyse bei der Rosa Luxemburg Stiftung

Präsentation als PDF-Dokument

Audiomitschnitt als MP3

Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppe 1

„Sprache von Jung und Alt in einer Partei“ - diversitätssensible Sprache (Sensibilisierung im Umgang mit Sprache und Begriffen)

Input: Heiner Schulze, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Nordhausen für das Fachgebiet Diversity

Präsentation als PDF-Dokument

Arbeitsgruppe 2

Verschwörungsmythen (Geschichte, Umgang damit)
Input: Dr. Felicitas Flade, Johannes Gutenberg Uni Mainz, Dr. Karl Hepfer, Uni Erfurt

Präsentation Verschwöhrungsmentalitäten-zur Psychologie des Verschwöhrungsdenkens,Zusammenfassung Dr. F. Flade (PDF-Dokument)

Präsentation Verschwöhrungstheorien Dr. Karl Hepfer (PDF-Dokument)

Audiomitschnitt als MP3

Arbeitsgruppe 3

Struktureller/institutioneller Rassismus in Polizei und Behörden

Input: Katharina König-Preuss, MdL Thüringen

Audiomitschnitt als MP3