Termine

31. August 2014 - 28. Februar 2015 | 2 Einträge gefunden
Trailertour in Heiligenstadt
1. September 2014 10:00 - 12:00
10.00 Uhr Musikalischer Beitrag zum Weltfriedenstag mit Duo Lichten 10.15 Uhr Eröffnung und... Mehr
Trailertour/ Bodo Ramelow DIE LINKE. Thüringen
Trailertour in Arnstadt
2. September 2014 09:00 - 12:00
- Bodo Ramelow ab 11:00Uhr Mehr
Trailertour/ Bodo Ramelow DIE LINKE. Thüringen
 
Gleiche Bildungschancen für alle Kinder, ein gebührenfreies Kita-Jahr, mehr Lehrerinnen und Lehrer und weniger Unterrichtsausfall, darauf können Sie sich bei mir verlassen.
Aktuelle Meldungen
28. August 2014

CDU sollte sich lieber auf erste Legislaturperiode in der Opposition vorbereiten

Die Vorsitzende Thüringer LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow, reagiert verhalten auf das von der Landes-CDU vorgestellte 100-Tage-Programm für die Zeit nach der Landtagswahl. Hennig-Wellsow moniert die mangelnde Glaubwürdigkeit der Ankündigungen. Sie erklärt: Dieses 100-Tage-Programm ist bereits jetzt Makulatur. Die CDU will in 100 Tagen korrigieren, was sie in 24 Jahren versäumt hat. Das glaubt niemand. Alles mögliche versprechen und ans Ende einen Finanzierungsvorbehalt stellen, das ist im Ergebnis weniger als nichts, das ist die Ankündigung von weiteren fünf Jahren Stillstand, Streit und Skandalen. Thüringen braucht eine bessere Politik, Thüringen braucht eine bessere Regierung, die entschlossen die liegen gelassenen Probleme anpackt und für einen neuen Aufbruch steht. Die CDU täte besser daran, sich auf ihre erste Legislaturperiode in der Opposition vorzubereiten, als Regierungsprogramme zu formulieren, denen niemand mehr Glauben schenkt.  Mehr...

 
27. August 2014

Spitzengespräch zwischen GdP, LINKE und Linksjugend am 26. August

Am Abend des 26. August fand in der Erfurter Geschäftsstelle der Thüringer LINKEN ein Spitzengespräch zwischen Vertreterinnen und Vertretern der Gewerkschaft der Polizei (GdP), der Linksjugend.Solid und der Partei DIE LINKE statt. Thema des Spitzengesprächs waren die Irritationen unter Polizistinnen und Polizisten rund um die Wahlkampagne der Thüringer Linksjugend. Im Verlauf des Spitzengesprächs wurde Einigkeit darüber erzielt, dass die Debatte über mehr Rechtssicherheit im Umgang zwischen Bürgerinnen und Bürgern und der Polizei legitim ist.  Mehr...

 
22. August 2014

Landolf Scherzer im Mehrgenerationenhaus in Erfurt

Seit 40 Jahren schreibt Landolf Scherzer Bücher über die Missstände der Gesellschaft und die Probleme der Menschen in verschiedenen Ländern. Nach Veröffentlichung seines neuesten Buches „Stürzt die Götter vom Olymp“ wurde er von Karola Stange und Bodo Ramelow nach Erfurt eingeladen. Bei der Lesung am 20. August im Mehrgenerationenhaus in der Moskauerstraße gab er einige Auszüge aus seinen Werken zum Besten. Mit zusätzlichen Informationen und Anekdoten fesselte er den vollen Saal. Mehr...

 
21. August 2014

Thüringer LINKE will Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte

Die Landesvorsitzende der LINKEN in Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow, reagiert gelassen auf die Kritik der Thüringer CDU an der Wahlkampagne der Linksjugend Solid und bekräftigt die Forderung ihrer Partei nach einer Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte. Mehr...