Zum Hauptinhalt springen

Am 12. Februar wählen die Wahlberechtigten in Berlin bei einer Wiederholungswahl ein (neues) Abgeordnetenhaus. Bei der letzten Wahl holten unsere Genoss*innen 14,1 % und regieren als Juniorpartnerin mit. Dort haben sie einiges erreicht: Seit Juli 2022 gilt ein Landesmindestlohn von 13 €, es gibt ein kostenloses Mittagessen in der Grundschule und freie Fahrt mit Bus und Bahn für Schulkinder. Außerdem wurde das Stromnetz rekommunalisiert und ist wieder in öffentlicher Hand – um nur einige wenige Beispiele zu nennen.

 

In der Vergangenheit haben auch in unseren Wahlkämpfen viele Berliner*innen geholfen – klar, dass wir uns bei einer so kurzfristig angesetzten Wiederholungswahl »revanchieren« sollten.

Die wichtigsten Infos

  • Fahrtkosten übernehmen wir, um die Übernachtungen kümmert sich der Landesverband Berlin
  • Für den optimalen Einsatz werden Teams um die 4 Personen benötigt: Anmeldung entweder als Team oder als Einzelpersonen, aus denen wir Teams bilden
  • Ansprechpartnerin in unserer Landesgeschäftsstelle ist Nicole Grießbach  (Tel: 0173-3963192)
  • Es wird Hilfe vor allem für vier Zeiträume gesucht: Drei Kurzeinsätze sowie ein längerer Zeitraum, innerhalb dessen geholfen werden kann, wie es passt

Ab Hier anmelden

Anmeldung Berlin
Termine Wahlkampfeinsatz
Anmerkungen, Fragen etc.
Einwilligungserklärungen zum Datenschutz
captcha