Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Thüringen lobt anlässlich des Frauentages 2020 zum zehnten Mal einen Preis aus, mit dem herausragende Leistungen von Frauen in Gesellschaft und Politik gewürdigt werden

Wozu Frauenpreis?

DIE LINKE in Thüringen setzt sich als Partei mit sozialistischem und feministischem Anspruch dafür ein, dass Frauen in allen Bereichen der Gesellschaft gleichberechtigt mitwirken und ihre Vorstellungen von einem selbstbestimmten und solidarischen Leben verwirklichen können. Deshalb sollen die Leistungen aktiver Frauen in Thüringen öffentlich gewürdigt und anerkannt werden.

Wer kann sich bewerben?

Es können sich Frauen, Initiativen oder Projekte für den Frauenpreis selbst bewerben oder von Parteimitgliedern der LINKEN vorgeschlagen werden.

Bewertungskriterien:

  • Förderung der Chancengleichheit von Frauen in der Bildung, in der Berufsvorbereitung und im Erwerbsleben
  • Frauenprojekte und Akteurinnen in der Gemeinwesenarbeit und Aktivitäten zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung, insbesondere in Städten und Gemeinden, im Wohnbereich und im Wohnumfeld, die vorwiegend von Frauen initiiert und gestaltet werden ( u. a. Nachbarschafts- und Familienhilfe, Elternarbeit, Zusammenleben der Generationen)
  • demokratische Initiativen und Bündnisse zur Lösung kommunaler Probleme im Interesse von Frauen und Mädchen und eines solidarischen und gewaltfreien Zusammenlebens
  • Frauenprojekte im Zusammenleben mit Migrant*innen
  • Initiativen zur Verhinderung von Gewalt gegen Frauen und Kinder sowie zur Begleitung von Frauen mit Gewalterfahrungen

 

Preise:
1. Preis: 500 €
2. Preis: 250 €
3. Preis: 250 €

 

Vorschläge sind bis zum 07.02.2020 einzureichen via:

Mail: lgst@die-linke-thueringen.de,
per Post an DIE LINKE. Thüringen, Eugen-Richter-Str. 44, 99084 Erfurt
oder über das Online-Formular:

Vorschläge Frauenpreis 2020

per Formular hier online einreichen!


Das linke Frauennetzwerk...

  • ... sind Frauen, die sich in einem linken Netzwerk zusammengefunden haben und die die Forderung nach Gleichstellung durchsetzen
  • ... sind politisch engagierte Frauen, die sich für eine soziale, feministische, kinderfreundliche, demokratische und friedliche Welt einsetzen
  • ... sind Frauen, die sich in die aktuelle Politik einmischen, denn weder Politik noch umfassende Demokratie sind ohne Frauen denkbar

    Das linke Frauennetzwerk im Interview