Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Paul Becker

Gemeinsam Neues wagen

Der Landesverband DIE LINKE. Thüringen traf sich am 20.11.2021 zur ersten Tagung des achten Parteitages in Bad Blankenburg. Dort wurden Ulrike Grosse-Röthig und Christian Schaft zu Landesvorsitzenden gewählt, sie treten gemeinsam in die Fussstapfen von Susanne Hennig-Wellsow, die seit dem vergangenen Frühjahr zusammen mit Janine Wissler der Bundespartei vorsteht.

Katinka Mitteldorf und Daniel Starost wurden zu Stellvertreter*innen gewählt, Mathias Günther und Holger Hänsgen bekleiden die Funktion des Landesgeschäftsführers und Schatzmeisters.

In den erweiterten Vorstand wurden Wolfgang Albold, Franziska Kölbl, Eileen Schindler, Leon Walter, Luise Schönemann, Paul Gruber, Donata Vogtschmidt, Steffen Thormann, Nancy Frind, Björn Harras, Anja Müller, Tim Rosenstock, Heike Werner und Linda Stark gewählt.

Wir gratulieren allen Gewählten und bedanken uns bei allen Kandidierenden für ihr Engagement in den letzten Wochen und Monaten. Am Sonntagvormittag tagte eine Basiskonferenz, die an die Diskussionen des Parteitages anschloss und wo sich die Parteimitglieder über Parteileben während Corona, Mitgliedergewinnung und Politische Bildung austauschten. Diese Diskussionen bilden das Fundament für den Austausch in Zukunft.


  1. 17:00 - 20:00 Uhr
    Erfurt, DIE LINKE. Thüringen

    Konstituierende Sitzung des Landesvorstandes

    In meinen Kalender eintragen