Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Donata Vogtschmidt

Eine Milliarde für eine Million! Demonstration für Studierendenhilfe am 20.06. in Berlin

Olaf Krostitz

In diesen Zeiten wird es zum besonderen Privileg in Thüringen zu studieren. Im Zuge des Corona-Mantelgesetzes hat die rot-rot-grüne Landesregierung in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Studierendenwerk einen Hilfefond für zinslose Sozialdarlehen eingerichtet, wo schnell und relativ unbürokratisch geholfen wird. Studierende können bis zu 800€ im Monat beantragen und 50% werden als Zuschuss vom Land übernommen. Wieso ist dieses kurzfristige und positive Handeln in Deutschland eine Ausnahme? Diese Frage muss Frau Karliczek für den Bund beantworten.

Das Wetter hat der aktuellen Situation von Studierenden in Zeiten von Corona entsprochen: Anja Karliczek hat die Studierenden am Samstag mal wieder im Regen stehen lassen. Das Bündnis „Solidarsemester 2020“ hatte am 20.06. zur zentralen Demonstration gegen mangelhafte Finanzierungshilfen für Studierende aufgerufen,

In schwierigen Zeiten trifft es die finanziell nicht abgesicherten am härtesten und besonders im Bildungsbereich entstehen prekäre Verhältnisse. Seit März haben knapp 40% der Studierenden ihre Jobs verloren – wer keine reichen Eltern hat, steht vor der Entscheidung: Studienabbruch oder eine noch höhere Verschuldung. Die von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek angepriesenen Soforthilfen für Studierende sind lebensfremd und unzureichend. Die exklusive Hilfeleistung steht nur wenigen Studierenden zur Verfügung und der bürokratische Aufwand ist enorm und steht in keinem Verhältnis zu den 500 Euro die es maximal gibt. Es ist ein Witz und ein schlechter noch dazu – dies hat weder etwas mit finanziell ausreichender Unterstützung, noch Bildungsgerechtigkeit zu tun!


  1. 17:00 - 20:00 Uhr
    Erfurt, DIE LINKE. Thüringen

    Sitzung des Landesvorstandes

    In meinen Kalender eintragen
  1. 17:00 - 20:00 Uhr
    Erfurt, DIE LINKE. Thüringen

    Sitzung des Landesvorstandes

    In meinen Kalender eintragen
  1. 17:00 - 20:00 Uhr
    Erfurt, DIE LINKE. Thüringen

    Sitzung des Landesvorstandes

    In meinen Kalender eintragen