Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Zum heute in Berlin stattfindenden sogenannten "Marsch für das Leben" erklärt Anja Mayer, Mitglied des Parteivorstands der LINKEN und zuständig für feministische Politik:
Die große Koalition hat das verschärfte Asylgesetz nun doch durch den Bundesrat bekommen. Es reichte, weil die Grünen umgefallen sind. Dazu erklärt das Mitglied im Geschäftsführenden Parteivorstand der LINKEN, Katina Schubert:
Bundesbauministerin Hendricks plant nach Medienberichten, den 2011 gestrichen Heizkostenzuschuss wieder einzuführen. Dazu erklärt die Vorsitzende der LINKEN, Katja Kipping:
 
26. Januar 2014 Pressemitteilungen/Start

Die Opfer des Nationalsozialismus mahnen uns

Foto: Michael Werner Nickel / pixelio.de

"Der 27. Januar als Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus muss uns mahnen, konsequent gegen Neofaschismus und Rassismus vorzugehen. Thüringen steht in besonderem Maße in der Pflicht. Nicht nur die Geschichte Thüringens oder die Morde des NSU sondern auch die Verfestigung von neonazistischen Strukturen in Thüringen zwingen zu... Mehr...

 
24. Januar 2014 Pressemitteilungen

Hennig: DIE LINKE Thüringen gratuliert Sandro Witt!

Zu den heutigen Medienberichten, dass der stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE Thüringen Sandro Witt nach seiner Wahl als DGB-Vize im Bezirk Hessen-Thüringen sein Parteiamt niederlegen wolle, erklärt Susanne Hennig, Vorsitzende der Partei DIE LINKE Thüringen: „Ich wünsche Sandro Witt für seine Kandidatur zum stellvertretenden... Mehr...

 
13. Januar 2014 Susanne Hennig Pressemitteilungen/Start

DIE LINKE. Thüringen diskutiert den Entwurf des Landtagswahlprogramms 2014

Der Landesvorstand DIE LINKE. Thüringen hat in seiner Sitzung am 10.01.2014 im Beisein des Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Bodo Ramelow, den Entwurf des Landtagswahlprogramms sowie der Wahlstrategie 2014 beraten und nun den Mitgliedern zur weiteren Diskussion vorgelegt. Die Entwürfe wurden nach intensiver Diskussion in... Mehr...

 
10. Januar 2014 Susanne Hennig Pressemitteilungen/Start

Die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig, warnt die Thüringer CDU davor, im Landtagswahlkampf rassistische Stereotype zu bedienen und am rechten Rand zu fischen

Laut Informationen des MDR berät heute die CDU-Landtagsfraktion ein von Mike Mohring erarbeitetes Positionspapier zu Europa und der EU. Darin wird u.a. auch die Aussetzung der Erweiterung der EU gefordert. Dazu erklärt die Landesvorsitzende DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig: "Wer die zum 1. Januar eingetretene Freizügigkeit für Bulgarien... Mehr...

 
8. Januar 2014 Susanne Hennig Pressemitteilungen/Start

LINKE steht für FairÄnderungen und gegen ein "Weiter so" nach CDU- Manier

Der Landesvorstand der Partei DIE LINKE. Thüringen wird sich am 10.01. in seiner Sitzung mit einem ersten Entwurf des Landtagswahlprogramms und der Wahlstrategie auch mit den Landtagswahlen 2014 beschäftigen. In diesen Dokumenten sind klare Angebote für einen Politikwechsel in Thüringen enthalten. „Wir wollen Thüringen im Interesse der... Mehr...

 
17. Dezember 2013 Susanne Hennig, Bodo Ramelow Start/Pressemitteilungen

Thüringenmonitor: Warnsignale ernst nehmen!

Zum heute von der Landesregierung vorgestellten 13. Thüringenmonitor zum Thema "Wie leben wir? Wie wollen wir leben?" erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Bodo Ramelow: "Rechte Einstellungen in der Bevölkerung und Neonazismus sind in Thüringen weiterhin ein ernstes Problem."Laut der Studie... Mehr...

 
17. Dezember 2013 Susanne Hennig Pressemitteilungen/Start

Ende der Vogel-Strauß-Politik und gegenseitiger Blockaden bei Hochschulen

"Es ist schade, dass das Parlament mit einer Aktuellen Stunde und einem Antrag, eine Enquetekommission einzusetzen, die Landesregierung an ihre eigenen Zusagen erinnern muss", stellt die LINKE-Landesvorsitzende und Sprecherin für Bildungspolitik in der Landtagsfraktion, Susanne Hennig, fest. Die von der Linksfraktion beantragte... Mehr...

 
14. Dezember 2013 Susanne Hennig Pressemitteilungen/Start

SPD gezähmter Bettvorleger Merkels

Foto: S. Hofschlaeger/pixelio.de

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig, kommentiert das heute beendete Mitgliedervotum der SPD zum Koalitionsvertrag: "Einen politischen Wechsel auf Bundesebene wird es mit dieser SPD auf absehbare Zeit nicht geben. Alles andere ist Illusion." "Viele notwendige politische Weichenstellungen, wie die ... Mehr...

 
9. Dezember 2013 Susanne Hennig Start/Pressemitteilungen

Die Thüringer LINKE unterstützt Forderung der Studierenden nach auskömmlicher und bedarfsgerechter Hochschulfinanzierung

„Dass diesen Mittwoch Studierende aus ganz Thüringen dem Aufruf der Konferenz Thüringer Studierendenschaften nach einer auskömmlichen und bedarfsgerechten Hochschulfinanzierung folgen, zeigt wie deutlich die zugespitzte finanzielle Notlage und deren Folgen an den Hochschulen zu spüren sind“, konstatiert Susanne Hennig, Landesvorsitzende der... Mehr...

 
2. Dezember 2013 Susanne Hennig Pressemitteilungen/Start

Sömmerdaer Appell gegen die Politik der Gutsherrenart der CDU gegenüber den Landkreisen, kreisfreien Städten und Kommunen

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Am 28. und 29.11.2013 haben die kommunalen Mandatsträgerinnen und Mandatsträger der Partei DIE LINKE. Thüringen gemeinsam mit der Vorsitzenden der Partei DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig, und dem Vorsitzenden der Landtagsfraktion, Bodo Ramelow, über die finanzielle Lage der Kreise, Städte und Gemeinden im Freistaat Thüringen beraten. Unter... Mehr...

 

Treffer 61 bis 70 von 384