Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Die Diskussion um die Zukunft des "Soli" ist zu begrüßen, so der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, Maßstab jeder Überlegung muss jedoch der Solidaritätsgedanke sein. Er erklärt:
Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen fordert die Vorsitzende der LINKEN, Katja Kipping, dazu auf, sich an der Fahnenaktion von TERRE DES FEMMES zu beteiligen. Diese richtet sich in diesem Jahr gegen Sexismus in der Werbung:
Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, hat in einem Statement vor der Presse den Thüringer Koalitionsvertrag als "historisch" gewürdigt. Er führte weiter aus:
 
14. März 2014 Pressemitteilungen

NPD ist nicht willkommen

Erneut wird die NPD in Kirchheim einen Parteitag durchführen. Ein breites Bündnis hat zu Protesten aufgerufen, die deutlich machen, dass die NPD in Kirchheim nicht willkommen ist. "Eine Partei, die sich in menschenverachtender Art und Weise offen gegen Weltoffenheit, Demokratie und Toleranz ausspricht ist nicht hinnehmbar und gehört... Mehr...

 
14. März 2014 Start/Pressemitteilungen

Hennig: Politikwechsel im Herbst möglich

Die heute veröffentlichte Umfrage vom MDR und infratest dimap kommentiert Susanne Hennig, Vorsitzende der Partei DIE LINKE Thüringen: „Das Ergebnis ist klar: Eine stabile Mehrheit für eine soziale, ökologische und demokratische Politik in Thüringen ist da. Ein Bündnis aus LINKE, SPD und Grünen hätte eine klare Mehrheit. 28% für DIE LINKE sind eine... Mehr...

 
13. März 2014 Pressemitteilungen/Start

Hennig: "Umgang mit Kali-Vertrag zeigt erneut gestörtes Verhältnis der Landesregierung zur Demokratie auf."

"Der Umgang der Landesregierung mit dem vor 20 Jahren abgeschlossenen Kali-Vertrag zeigt ein weiteres Mal, dass die Landesregierung erhebliche Defizite im Umgang mit der Demokratie hat. Jetzt wird deutlich, wie sehr das Parlament als Gesetzgeber und Souverän getäuscht und missachtet wird", so Susanne Hennig, die Landesvorsitzende der... Mehr...

 
11. März 2014 Pressemitteilungen/Start

Hennig: Stilllegung aller Atomanlagen einzig sinnvoller Weg

Vor drei Jahren hat sich mit der Atom-Katastrophe in Fukushima erneut gezeigt, dass Atomenergie eine unsichere und tödliche Technologie ist. "Wir fordern die unverzügliche Abschaltung aller Atomkraftwerke und eine Wende hin zu umweltverträglicher Energie. Dabei muss diese Wende hin zu erneuerbarer Energie bezahlbar bleiben und darf nicht... Mehr...

 
10. März 2014 Pressemitteilungen/Start

Hennig: Gutes Fundament für Erfolg in Stichwahl in Hildburghausen gelegt

Das Ergebnis der heutigen Bürgermeisterwahl in Hildburghausen kommentiert Susanne Hennig, Vorsitzende der Partei DIE LINKE Thüringen: „Das Ergebnis von unserem Kandidaten Olaf Jaenicke ist beachtlich und ein gutes Fundament für einen Erfolg in der Stichwahl am 23. März 2014. Mit einem Stadtoberhaupt der LINKEN wird es soziale und demokratische... Mehr...

 
3. März 2014 Pressemitteilungen/Start

Bodo Ramelow soll DIE LINKE Thüringen in Landtagswahlkampf führen

Am Freitag, 28. Februar 2014, hat sich DIE LINKE Thüringen in einer gemeinsamen Sitzung des Landesvorstandes und des Landesausschusses über Vorschläge für die Landesliste zur Landtagswahl verständigt. Einstimmig wurde Bodo Ramelow als Spitzenkandidat vorgeschlagen. Susanne Hennig, Vorsitzende der Thüringer Linkspartei,... Mehr...

 
27. Februar 2014 Pressemitteilungen

Prost Wahlzeit! Politischer Aschermittwoch 2014

Traditionell begeht DIE LINKE. Thüringen den politischen Aschermittwoch auch in diesem Jahr in Gotha. Unter dem Motto: "Prost Wahlzeit! 2014" findet die Veranstaltung am 5. März 2014 ab 19:00 Uhr in der Stadthalle Gotha statt. Mit dabei sind der Fraktionsvorsitzende der LINKEN Landtagsfraktion, Bodo Ramelow, die Landtagsabgeordneten... Mehr...

 
16. Februar 2014 Susanne Hennig Pressemitteilungen/Start

Gabi Zimmer auf Platz eins der Liste zur Europawahl

Der Parteivorsitzende Bernd Riexinger gratuliert Gabi Zimmer zur Wahl auf Platz eins der Liste zur Europawahl

Mit der ehemaligen Bundes- und Landesvorsitzenden und gegenwärtigen Fraktionsvorsitzenden der GUE/NGL im Europaparlament Gabi Zimmer aus Thüringen als SpitzenkandidatIn wird DIE LINKE in den Europawahlkampf gehen. "Gabi Zimmer ist eine erfolgreiche und anerkannte Europapolitikerin und sie wird eine starke und profilierte KandidatInnenliste... Mehr...

 
9. Februar 2014 Pressemitteilungen/Start

Landesvorstand bestätigt Wahlprogramm für Landtagswahlen nach umfangreicher Diskussion mit vielen Vorschlägen und Hinweisen aus der Basis

Der Landesvorstand der Partei DIE LINKE. Thüringen hat in seiner Sitzung vom 07.02.2014 den Entwurf des Landtagswahlprogramms und die Wahlstrategie abschließend diskutiert und wird diese Materialien dem Landesparteitag am 22.03.2014 in Sömmerda zuleiten. Auf sechs Regionalkonferenzen wurde thüringenweit das Wahlprogramm unter Beteiligung vieler... Mehr...

 
4. Februar 2014 Pressemitteilungen/Start

Der "Fall Lieberknecht": Die Umstände klagen an - nicht die Staatsanwaltschaft

„Die Umstände klagen an - nicht die Staatsanwaltschaft. Selbst wenn es sich bei den Versorgungsskandalen und Ungereimtheiten in der CDU geführten Staatskanzlei nicht um nachweisbare Gesetzesbrüche handelt, sind sie doch ein Zeichen für verlorene Bodenhaftung und Missbruch des Wählervertrauens. Am Beispiel „Zimmermann“ zeigt sich ... Mehr...

 

Treffer 61 bis 70 von 396