Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Das Tarifeinheitsgesetz ist eine verfassungswidrige Einschränkung des Streikrechts. Es wird nach meiner Überzeugung nicht lange Bestand haben, erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, anlässlich der heutigen Verabschiedung des Tarifeinheitsgesetzes im Bundestag.
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) versucht mit seiner Forderung nach einer Zwangsschlichtung den Bahnstreik für die bisher massivste Einschränkung des Streikrechtes zu nutzen. Das ist ein Anschlag auf das Streikrecht, so weit geht noch nicht mal Arbeitsministerin Nahles. Sie hat mit...
"Die weltweite Zunahme ungesicherter Arbeitsverhältnisse trotz Wirtschaftswachstums zeigt das dramatische Versagen der Politik. Statt Wohlstand für alle wächst die soziale Ungleichheit", erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, zu dem heute veröffentlichten Bericht der...
 
28. September 2014 Pressemitteilungen/Start

Positive Bilanz der Basiskonferenz in Sömmerda

Die Thüringer LINKE hat am Samstag, dem 27.9. auf einer Basiskonferenz in Sömmerda über das Ergebnis der Landtagswahl und über den Stand der Sondierungsgespräche beraten. Landesvorsitzende Susanne Wellsow-Hennig betonte dabei, die Verantwortung zur Regierungsbildung, die aus dem sehr guten Wahlergebnis folgt. In den Sondierungsgespräche gebe es... Mehr...

 
27. September 2014 Pressemitteilungen

Gratulation an Bodo Ramelow zur Wiederwahl als Fraktionschef

Die Vorsitzende der Thüringer LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow, gratuliert Bodo Ramelow zu seiner Wiederwahl als Vorsitzender der Linksfraktion im Thüringer Landtag. Sie erklärt: "Ich gratuliere Bodo Ramelow zu seiner erfolgreichen Wiederwahl. Hundert Prozent Zustimmung sind ein starkes Signal der Geschlossenheit. Wir sind für den... Mehr...

 
27. September 2014 Start

Drohendes Genozid an KurdInnen in Rojava/Syrien verhindern! Stopp türkische Hilfe für IS-Terror!

Die Basiskonferenz der Thüringer LINKEN unterstützt folgende Erklärung: Seit dem 15.09.2014 ist Kobanî - das mittlere der drei selbst befreiten Regionen von Syrisch-Kurdistan, auch Rojava genannt - einem umfangreichen Angriff durch die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) ausgesetzt. Mit erbeuteten Panzern aus dem Irak und allen ihr zur... Mehr...

 
26. September 2014 Pressemitteilungen/Start

AfD zeigt nach Wahl ihr wahres Gesicht

Zum Interview des Vorsitzenden der Thüringer "Alternative für Deutschland" und Vorsitzenden der AfD-Landtagsfraktion, Björn Höcke, in der rechtsextremen Zeitschrift "Zuerst!" (Nr. 10/2014) erklärt Steffen Dittes, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE Thüringen: "Das Interview des Thüringer AfD-Chefs Björn Höcke in der aktuellen... Mehr...

 
26. September 2014 Start

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Zur Aufarbeitung der DDR-Geschichte

Liebe Genossinnen und Genossen, in den Sondierungsgesprächen mit SPD und Bündnis90/Die Grünen haben wir zu Beginn über die Aufarbeitung der DDR-Geschichte gesprochen und eine gemeinsame Erklärung verabschiedet. Sie trägt den Titel "Die Würde des Menschen ist unantastbar. Zur Aufarbeitung der DDR-Geschichte". Ausgangspunkt und Grundlage für die... Mehr...

 
25. September 2014 Pressemitteilungen/Start

Landesvorstand der Thüringer LINKEN votiert einstimmig für Fortsetzung der Sondierungen

Der Landesvorstand der Thüringer LINKEN hat in seiner heutigen Sitzung die ersten Ergebnisse der Sondierungen mit SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beraten und die Sondierungsdelegation einstimmig zur Fortsetzung der Sondierung auf Basis des erreichten Verhandlungsstands aufgefordert. In zwei Sondierungsrunden waren die Themen Aufarbeitung des... Mehr...

 
22. September 2014 Pressemitteilungen

LINKE, SPD und GRÜNE treffen sich zu zweiter Sondierungsrunde am 23. September 2014 in Erfurt

Am morgigen Dienstag, dem 23.9.2014, findet die zweite Sondierungsrunde von DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt. Die Sondierungsdelegationen treffen sich von 16:30 Uhr bis 22 Uhr im Erfurter Hotel Zumnorde (Anger 50-51 (Eingang: Weitergasse 26, 99084 Erfurt). Themen der morgigen Sondierungsrunde werden die folgenden sein: ... Mehr...

 
20. September 2014 Pressemitteilungen

Mein Körper – meine Entscheidung!

Anlässlich des heute stattfindenden "Marsches für das Leben" erklärt die Vorsitzende der Thüringer LINKEN:"Unter dem Label des "Marsch für das Leben" agieren Hardcore-Abtreibungsgegner. Sie lehnen die jetzigen Regelungen zum Umgang mit Schwangerschaftsabbrüchen ab. Ohne Rücksicht auf Frauen und die möglichen Hintergründe für... Mehr...

 
19. September 2014 Start/Pressemitteilungen

Erstes Sondierungsgespräch in konstruktiver Atmosphäre

Die Vorsitzende der Thüringer LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow, zieht eine positive Bilanz des ersten Sondierungsgesprächs zwischen LINKEN, SPD und Grünen und skizziert den weiteren Fahrplan der Gespräche. Sie erklärt: "Wir haben heute ein erstes Sondierungsgespräch in konstruktiver Atmosphäre geführt. Ich bin optimistisch, dass es uns in den... Mehr...

 
16. September 2014 Pressemitteilungen

LINKE lädt SPD und Grüne zu Sondierungen über Bildung einer neuen Landesregierung ein

Der Landesvorstand der Thüringer LINKEN hat am Montag, dem 15.9.2014, einstimmig beschlossen, die Thüringer Landesverbände von SPD und Bündnis 90/Die Grünen zu Sondierungen einzuladen, die das Ziel haben, in Verhandlungen über die Bildung einer gemeinsam getragenen Landesregierung einzutreten. Dazu erklärt die Vorsitzende der Thüringer LINKEN,... Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 511