Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Das Tarifeinheitsgesetz ist eine verfassungswidrige Einschränkung des Streikrechts. Es wird nach meiner Überzeugung nicht lange Bestand haben, erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, anlässlich der heutigen Verabschiedung des Tarifeinheitsgesetzes im Bundestag.
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) versucht mit seiner Forderung nach einer Zwangsschlichtung den Bahnstreik für die bisher massivste Einschränkung des Streikrechtes zu nutzen. Das ist ein Anschlag auf das Streikrecht, so weit geht noch nicht mal Arbeitsministerin Nahles. Sie hat mit...
"Die weltweite Zunahme ungesicherter Arbeitsverhältnisse trotz Wirtschaftswachstums zeigt das dramatische Versagen der Politik. Statt Wohlstand für alle wächst die soziale Ungleichheit", erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, zu dem heute veröffentlichten Bericht der...
 
22. November 2014 Start

Koalitionsvertrag vorgestellt

In einer gemeinsamen Presssekonferenz haben heute Susanne Hennig-Wellso, Landersvorsitzende DIE LINKE. Thüringen, Dieter Lauinger, Landessprecher Bündnis 90/DIE GRÜNEN und Andreas Bausewein, Landersvorsitzender der SPD in Thüringen, den gemeinsamen Koalitionsvertrag der Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr...

 
21. November 2014 Aktuell/Start

Mitgliederentscheid über die Eckpunkte des Koalitionsvertrages gestartet

Nach dem der deutschlandweit erste Rot-Rot-Grüne Koalitionsvertrag am 20. Novemder vorgestellt wurde, ist nun die Parteibasis gefragt. Ab Samstag, den 22. November 2014, haben die ca. 5.100 Mitglieder des Landesverbandes die Möglichkeit über die Eckpunkte des Koalitionsvertrages abzustimmen. Der Mitgliederentscheid endet am 1. Dezember um 22:00... Mehr...

 
17. November 2014 Pressemitteilungen/Start

Verbrechen des NS-Staates stellen ein in der Geschichte einmaliges Menschheitsverbrechen dar

Zu den heutigen Berichten zu einer Veranstaltung in Marburg zum Thema „Verfassungsschutz, Bespitzelung und Berufsverbote von 1972 bis heute “ unter Teilnahme von Bodo Ramelow erklären die Landesvorsitzende der Thüringer LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow und der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Thüringer Landtag, Bodo Ramelow: Eine... Mehr...

 
16. November 2014 Pressemitteilungen/Start

Hennig-Wellsow: Nun sind klare Worte von Carius, Lieberknecht und Mohring gefordert!

Erneute Attacke auf das Büro der Landtagsabgeordneten Katharina König: In der Nacht vom 14. zum 15. November 2014 wurden die Scheiben des Wahlkreisbüros der Landtagsabgeordneten Katharina König (DIE LINKE) in Saalfeld großflächig mit beleidigenden und verleumderischen Parolen beschmiert (u.a. "Abschaum", "Stasi Spitzel" und "Drachenbrut soll d.... Mehr...

 
7. November 2014 Start

9. November – Erinnerung und Mahnung

Anlässlich des 9. November als Jahrestag bedeutender Ereignisse der deutschen Geschichte erinnert Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Der 9. November ist ein schicksalsträchtiger Tag - ein Jahrestag zum Freuen, zum Nachdenken und zum Trauern. Heute vor 25 Jahren feierten die Menschen die Öffnung der Mauer und... Mehr...

 
6. November 2014 Pressemitteilungen/Start

LINKE, SPD und GRÜNE haben sich auf einen Fahrplan für die Koalitionsverhandlungen verständigt

In der konstituierenden Sitzung der Koalitionsverhandlungen am gestrigen Mittwoch haben sich die VertreterInnen von LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf einen gemeinsamen Fahrplan für die weiteren Runden der Koalitionsverhandlungen verständigt. Bis zum 19. November 2014 sollen die Inhalte des Koalitionsvertrags in sechs Arbeitsgruppen... Mehr...

 
4. November 2014 Pressemitteilungen/Start

D-Zug zum Politikwechsel fährt

Die Vorsitzende der Thüringer LINKEN, Susanne Hennig-Wellsow, begrüßt den klaren Ausgang des Mitgliedervotums für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen. Sie erklärt: Ich freue mich über das klare Votum der SPD-Mitglieder. Mein Dank gilt der neuen Führung der Thüringer SPD, zuallererst dem Landesvorsitzenden Andreas Bausewein und dem... Mehr...

 
26. Oktober 2014 Pressemitteilungen

Parteitag der Thüringer LINKEN beschließt Koalitionsverhandlungen und Urabstimmung

Die 140 Delegierten des Landesparteitags DIE LINKE. Thüringen haben am 25. und 26.10.2014 den weiteren Kurs zur Bildung einer Rot-Rot-Grünen Landesregierung beschlossen. Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow, stellte fest, dass eine solche Regierung in Thüringen die dringenden Probleme angehen kann, die sich... Mehr...

 
20. Oktober 2014 Pressemitteilungen/Start

Für eine neue Politik in Thüringen – den Wechsel jetzt gestalten

Uns erreichte ein Aufruf von Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern, die für einen Politikwechsel durch Rot-Rot-Grün in Thüringen werben. Die Möglichkeiten in Thüringen das Prinzip „Gute Arbeit“ umzusetzen, eine Funktional- und Gebietsreform anzugehen, das längst überfällige Bildungsfreistellungsgesetz endlich zu verabschieden und das... Mehr...

 
16. Oktober 2014 Pressemitteilungen/Aktuell/Start

Liebe Genossinnen und Genossen,

am 15. Oktober haben wir das letzte Sondierungsgespräch mit SPD und Bündnis90/Die Grünen geführt. Dabei haben wir, wie bereits bei den Gesprächen zuvor, bei vielen uns wichtigen Themen gute Vereinbarungen erzielt. Dies gilt auch für das politisch zentrale Thema der Haushaltspolitik. Zusammengenommen bilden die Ergebnisse der Sondierung eine gute... Mehr...

 

Treffer 31 bis 40 von 511