Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Das Tarifeinheitsgesetz ist eine verfassungswidrige Einschränkung des Streikrechts. Es wird nach meiner Überzeugung nicht lange Bestand haben, erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, anlässlich der heutigen Verabschiedung des Tarifeinheitsgesetzes im Bundestag.
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) versucht mit seiner Forderung nach einer Zwangsschlichtung den Bahnstreik für die bisher massivste Einschränkung des Streikrechtes zu nutzen. Das ist ein Anschlag auf das Streikrecht, so weit geht noch nicht mal Arbeitsministerin Nahles. Sie hat mit...
"Die weltweite Zunahme ungesicherter Arbeitsverhältnisse trotz Wirtschaftswachstums zeigt das dramatische Versagen der Politik. Statt Wohlstand für alle wächst die soziale Ungleichheit", erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, zu dem heute veröffentlichten Bericht der...
 
13. März 2015 Start

Rot-Rot-Grün seit 100 Tagen auf Erfolgskurs

Seit 100 Tagen wird Thüringen von einer Koalition aus den Parteien DIE LINKE, SPD und Bündnis90/Die Grünen regiert. Auf einer gemeinamen Pressekonferenz haben die Vorsitzenden der drei Parteien, Susanne Hennig-Wellsow, Andreas Bausewein und Stephanie Erben die bisher erzielten Ergebnisse vorgestellt. Die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE.... Mehr...

 
11. März 2015 Start/Pressemitteilungen

Rot-Rot-Grüner Koalitionsausschuss kommt zu erster Sitzung zusammen

Am 10. März 2015 hat erstmals der Koalitionsausschuss der drei die Thüringer Landesregierung tragenden Parteien DIE LINKE, SPD und Bündnis90/Die Grünen getagt. Es wurden zunächst Verabredungen über die weitere Arbeit des Koalitionsausschusses getroffen. Im zweiten Tagesordnungspunkt befasste sich der Koalitionsausschuss mit der Novelle des... Mehr...

 
10. März 2015 Start

100 Tage Regierung

Seit 100 Tagen wird Thüringen von einer Koalition aus den Parteien DIE LINKE, SPD und Bündnis90/Die Grünen regiert. Mit unserem Koalitionsvertrag haben wir uns viel vorgenommen. Wir werden Thüringen demokratischer, sozialer und ökologischer machen – wir werden das Land voranbringen. Schon in den ersten 100 Tagen haben wir wichtige Projekte... Mehr...

 
6. März 2015 Pressemitteilungen

100 Tage Rot-Rot-Grün in Thüringen

Am 15.03.2015 besteht die Rot-Rot-Grüne Koalition seit 100 Tagen. Zeit um eine erste Bilanz zu ziehen und über das Erreichte zu informieren. Die Vorsitzenden der 3 Thüringer Koalitionsparteien, Susanne Hennig-Wellsow (DIE LINKE), Andreas Bausewein (SPD) und Stephanie Erben (Bündnis 90/Die Grünen) führen aus diesem Anlass am 13.03.2015 eine... Mehr...

 
6. März 2015 Aktuell

Thüringer LINKE-Frauenpreis zum fünften Mal verliehen

Die Presiträgerinnen vom Vietnamesischen Frauen und Kinderverein Erfurt-Thüringen e.V. bei der Preisverleihung durch Karola Stange

Bereits zum fünften Mal haben am 5. März der Landesverband der Thüringer LINKEN, die Linksfraktion im Thüringer Landtag und das Kommunalpolitische Forum e.V. anlässlich des Internationalen Frauentages für hervorragendes gesellschaftliches Engagement ihren Frauenpreis verliehen. Mehr...

 
4. März 2015 Pressemitteilungen/Start

Hennig-Wellsow: "... es wird ein Klima der Ausländerfeindlichkeit und der Abschottung unterstützt."

Susanne Hennig Wellsow, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, erklärt zu der Debatte um die Erstaufnahmestelle in Gera: „Wer mögliche Unterschriftensammlungen gegen Flüchtlinge benutzt um die Unterbringung von Flüchtlingen zu verhindern, vergeht sich am Gedanken der Solidarität und der humanitären Pflicht notleidenden Menschen zu... Mehr...

 
24. Februar 2015 Start

Kommunalpaket 2015 erfüllt Brückenfunktion zum neuen Finanzausgleich 2016

In Thüringen gibt es Streit um das Kommunalpaket 2015. Während die Regierungsfraktionen LINKE, SPD und B90/Grüne das kommunale Finanzpaket als Erfolgsgeschichte bewerten, gibt es scharfe Kritik der kommunalen Spitzenverbände und der CDU. Diese werfen der neuen Landesregierung Wortbruch vor. Frank Kuschel, Kommunalpolitischer Sprecher der Fraktion... Mehr...

 
15. Februar 2015 Pressemitteilungen/Aktuell

Susanne Hennig-Wellsow: DIE LINKE feiert Zugewinne und Wiedereinzug in Hamburg

Den Ausgang der Wahl zur Hamburger Bürgerschaft kommentiert Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE Thüringen: „Für DIE LINKE ist heute ein Tag zum Feiern. Der Wiedereinzug in die Bürgerschaft ist gelungen – und das auch noch mit einem sehr sehr schönen Zugewinn an Zustimmung von den Menschen in der Hansestadt. Unsere Partei ist... Mehr...

 
9. Februar 2015 Aktuell

Dresden Nazifrei 2015

DIE LINKE. Thüringen unterstützt auch in diesem Jahr die Aktivitäten des Bündnisses "Nazifrei! Dresden stellt sich quer" (Dresden Nazifrei), insbesondere den Mahngang „Täterspuren“.  Mehr...

 
26. Januar 2015 Pressemitteilungen/Start

70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz

Susanne Hennig-Wellsow: "Der 27. Januar als Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus mahnt uns, konsequent gegen Neofaschismus und Rassismus vorzugehen. Thüringen steht in besonderem Maß in der Pflicht. Nicht nur die Geschichte Thüringens oder die Morde des NSU sondern auch die Verfestigung von neonazistischen Strukturen in Thüringen zwingen... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 511