Pressekontakt

Volker Hinck, Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Tel.: 0361 - 6011143
Fax.: 0361 - 60 111 41
Mobil: 0173 - 3963195
E-mail

 
 

die-linke.de

 
9. April 2018 Pressemitteilungen/Start

Landesarbeitsgemeinschaft Bildung und Schule DIE LINKE. Thüringen: Schulentwicklung statt Klage

Schule, Bildung

Mit Unverständnis reagierte Doreen Amberg, Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Bildung und Schule der Partei DIE LINKE. Thüringen und zugleich Mitglied des Landesvorstandes der Partei auf die Absicht des Landkreises Weimarer Land, gegen den Bescheid des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zu klagen. „Eine Klage ist freilich... Mehr...

 
22. März 2018 Pressemitteilungen/Start

DIE LINKE. Thüringen unterstützt Demonstration für Frieden und Demokratie in Nordsyrien

Am 18. März besetzte die türkische Armee gemeinsam mit islamistischen Milizen die kurdische Stadt Afrin. Zehntausende Menschen befinden sich jetzt auf der Flucht. Daher protestieren Thüringer Kurdinnen und Kurden und ihre Freunde am 24. März ab 14 Uhr am Erfurter Hauptbahnhof. "In den kurdisch kontrollierten Regionen besteht die einzige... Mehr...

 
20. März 2018 Pressemitteilungen/Start

Wahlalter 16 - Das demokratische Recht jetzt erst recht nutzen!

Die Landes- und Fraktionsvorsitzende der LINKEN. Thüringen Susanne Hennig-Wellsow erklärt auf die Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs über den Eilantrag der AfD gegen das Wahlalter ab 16 Jahren auf der kommunalen Ebene: "DIE LINKE und die rot-rot-grüne Landesregierung haben mit dem Wahlalter 16 auf kommunaler Ebene mehr Mitbestimmung... Mehr...

 
8. März 2018 Pressemitteilungen/Aktuell

8. März: Der Kampf geht weiter

Preisträger des Frauenpreises der Thüringer LINKEN 2018

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März betonen Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellung der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, und Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag und Landesvorsitzende von DIE LINKE. Thüringen, wie wichtig der Einsatz für Gleichberechtigung von Frauen auch... Mehr...

 
7. März 2018 Start/Pressemitteilungen

Demokratie der Vielen statt der Wenigen

"Hier offenbart sich die Altherrenmentalität der AfD", kommentiert die Thüringer Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE Susanne Hennig-Wellsow den Eilantrag der AfD-Fraktion das Wahlalter ab 16 zu den Wahlen der Oberbürgermeister_innen, Bürgermeister_innen sowie Landrätinnen und Landräte zu stoppen. "Entsprechend dem Motto des... Mehr...

 
6. März 2018 Pressemitteilungen/Start

Betriebsratswahlen 2018: DGB-Listen wählen!

Betriebsratswahl 2018

Zwischen dem 1. März und 31. Mai finden in Deutschland Betriebsratswahlen statt. Deren Bedeutung betont die Fraktions- und Landesvorsitzende der LINKEN. Thüringen Susanne Hennig-Wellsow: "Wir erleben immer heftigere Angriffe auf erkämpfte Standards in der Arbeitswelt. Um diese abwehren zu können und wieder in eine solidarische Offensive in... Mehr...

 
15. Februar 2018 Pressemitteilungen/Start/Aktuell

Tarifabschluss Metall- und Elektroindustrie

Warnstreik der IG-Matall am 2.2. in Wrfurt

Zur Vereinbarung der Thüringer Tarifpartner der Metall- und Elektroindustrie zur Übernahme des Pilotabschlusses aus Baden-Württemberg erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE in Thüringen: „Der Abschluss der Thüringer Metall- und Elektroindustrie hat Vorbildcharakter für andere Branchen. Besonders gratulieren wir LINKE den... Mehr...

 
13. Januar 2018 Pressemitteilungen/Start

Unbefriedigende Ergebnisse für den Osten – Vernünftige Weichenstellungen in den Überschriften, nur symbolische Untersetzung in der Finanztabelle

Zum Abschluss der Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD erklären die Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzenden der LINKEN in den ostdeutschen Ländern: Was Union und SPD mit Blick auf eine mögliche neue Bundesregierung verabredet haben, ist zutiefst unbefriedigend – sowohl gemessen an den sozialen, ökonomischen und politischen... Mehr...

 
13. Dezember 2017 Pressemitteilungen/Start

DIE LINKE fordert die sofortige Schließung der Internierungslager in Libyen

„Wir fordern die sofortige Beendigung der Zusammenarbeit mit den kriminellen Behörden in Libyen, die für die systematischen Menschenrechtsverletzungen in den Flüchtlingslagern und für den Sklavenhandel mit geflüchteten Menschen verantwortlich sind“, erklärt Arif Rüzgar, Mitglied des Landesvorstandes der Partei DIE LINKE. Thüringen. Die EU... Mehr...

 
6. Dezember 2017 Pressemitteilungen/Start

Nein zur Bewerbung Mühlhausens um NATO-Standort

Die "Bürgerliste für Mühlhausen / FDP" beantragt für die morgige Stadtratssitzung, dass sich Mühlhausen selber für den Standort eines von der NATO Anfang November 2017 angekündigten neuen Hauptquartiers in Deutschland bewerben solle. Unterstützung findet der Antrag laut Medienberichten auch bei der CDU. Laut vorliegendem Antrag soll die... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 466