Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

"Es muss Schluss damit sein, Griechenland immer weitere unsoziale Reformen aufzuzwingen. Die Gläubiger haben Griechenland neben dem ohnehin umfassenden Maßnahmenkatalog von August 2015 noch einen automatischen Kürzungsmechanismus im Frühjahr 2016 und jetzt im Frühjahr 2017 noch umfangreiche...
Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, erklärt zu den Koalitionsverhandlungen von CDU, FDP und GRÜNEN in Schleswig-Holstein:
Zum Anschlag, der vor allem jugendliche Besucherinnen und Besucher eines Popkonzertes in Manchester in den Tod riss, erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE:
 
15. Oktober 2012 Linksjugend ['solid] Pressemitteilungen

Jugendorganisationen Linksjugend ['solid] Thüringen und DGB-Jugend Thüringen starten gemeinsame Kampagne „Extrem viel dahinter“ gegen den Extremismusbegriff

Die politischen Jugendorganisationen Linksjugend ['solid] Thüringen und DGB-Jugend Thüringen gehen in ganz Thüringen mit einer extrem inhaltlichen Kampagne in die Offensive. Indem sie sich dem Thema widmen, wollen sie den Begriff des „Extremismus“ als das entlarven, was er ist: Eine aufgeblasene Hülle, die nur der Diffamierung von politischer... Mehr...

 
15. Oktober 2012 Anja Müller, Sabine Berninger LV Thüringen/Pressemitteilungen

Winterabschiebestopp für Roma ist richtige Antwort auf Armutsflucht

„Anstatt den jährlichen saisonalen Anstieg von Armuts-flüchtlingen aus dem Balkan zu missbrauchen, um einen Angriff auf das Asyl- und Flüchtlingsrecht durch die Einführung einer Visumspflicht zu nutzen, ist ein Abschiebestopp für die meist diskriminierten und sozialausgegrenzten Roma aus Serbien und anderen Staaten des Balkans die richtige... Mehr...

 
8. Oktober 2012 Knut Korschewsky LV Thüringen/Pressemitteilungen

Links wirkt vor Ort! 100 Tage drei linke Ländrätinnen und eine Oberbürgermeisterin im Amt

Seit 100 Tagen sind in Thüringen drei linke Landrätinnen, eine Oberbürgermeisterin sowie weitere hauptamtliche BürgermeisterInnen im Amt. Das bedeutet: 100 Tage linke Politik für und mit den Menschen. Politische Schwerpunkte für DIE LINKE. Thüringen bei den Landrats- und Oberbürgermeister-Wahlen 2012 waren u.a. der Erhalt und Ausbau der sozialen... Mehr...