Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Bundesinnenminister Thomas de Maizière möchte weiterhin Geldleistungen für Asylbewerber kürzen. Das Taschengeld würde einen Sogeffekt auslösen und die Abschiebung erschweren. Dazu erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:
Der Kampf gegen Schleuser ist militärisch nicht zu gewinnen und bleibt im Endeffekt ein Krieg gegen Flüchtlinge, so Katina Schubert, Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der Partei DIE LINKE. Sie erklärt weiter:
Der Weltfriedenstag am 1. September ist jährlicher Tag der eindringlichen Mahnung und des Gedenkens an die Opfer des 2. Weltkriegs, der am 1. September 1939 mit dem deutschen Überfall auf Polen begann. Am Ende des Krieges zählte man Millionen Tote, Europa und die Welt betrauerten unendliches Leid...
 
30. September 2011 Pressemitteilungen

20 Jahre aktive Senioren-Arbeit der Thüringer LINKEN

Seniorinnen und Senioren haben einen wesentlichen Anteil an der Entwicklung der Thüringer Linkspartei. Mit Kompetenz und Ideenreichtum tragen sie bis heute aktiv dazu bei, die Partei zu stärken und sich dabei insbesondere auch jenen Interessen und Fragen zuzuwenden, die die Menschen im Freistaat bewegten und bewegen. Mit einer... Mehr...

 
18. September 2011 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Korschewsky: Ergebnis nicht zufriedenstellend

Das heutige Wahlergebnis in Berlin kommentiert Knut Korschewsky, Vorsitzender der Partei DIE LINKE Thüringen: „Wir können mit dem heutigen Wahlergebnis in Berlin nicht zufrieden sein. Trotz eines engagierten Wahlkampfes ist es nicht gelungen, das Ergebnis für DIE LINKE zu verbessern und mehr Menschen in Berlin für unsere Politik zu gewinnen.... Mehr...

 
4. September 2011 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Wahlergebnis Erfolg für DIE LINKE

„DIE LINKE hat sich in Mecklenburg-Vorpommern trotz starkem Gegenwind behaupten können. Wir haben unser Wahlergebnis von 2006 nicht nur halten, sondern ausbauen können - obwohl wir uns ein noch besseres Ergebnis gewünscht hätten“, kommentiert Knut Korschewsky, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE in Thüringen, das heutige Wahlergebnis.... Mehr...

 
1. September 2011 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Aus „braunen“ Farbbeuteln können Brandsätze werden

In der Nacht vom 31.08 zum 01.09. wurde erneut ein Anschlag auf die Büros der Partei DIE LINKE in Gera verübt. Die dortige Geschäftsstelle der Partei und die Bürgerbüros des Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert und der MdL Dieter Hausold und Margit Jung wurden mit Farbbeuteln attackiert. Gerade in Gera ist das nicht das erste Mal. Im... Mehr...