Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, hat in einem Statement vor der Presse den Thüringer Koalitionsvertrag als "historisch" gewürdigt. Er führte weiter aus:
Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, kritisiert das Festhalten von Bundesarbeitsministerin Nahles an der Rente ab 67 und wirft der Bundesregierung Schönrechnerei vor. Er erklärt:
Zum Urteil des Europäischen Gerichtshofes gegen eine erwerbslose Rumänin, ihr den Anspruch auf Leistungen nach Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (Hartz IV) zu verwehren, erklärt die Parteivorsitzende der LINKEN, Katja Kipping:
 
30. Juli 2008 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Thüringer LINKE gleichauf mit CDU

Bürger setzen auf wirklichen politischen Wechsel im Land Mehr...

 
18. Juli 2008 Bodo Ramelow Pressemitteilungen

Bodo Ramelow: Zeit zum Handeln ist gekommen!

Der Spitzenkandidat der LINKEN zu den nächsten Landtagswahlen, Bodo Ramelow, fordert angesichts der anstehenden Großveranstaltungen der Neonazis in diesem Sommer eine konsequente und wirkungsvolle Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus in Thüringen: „Wer die Alarmsignale nicht hört oder nicht hören will, der gefährdet fahrlässig ... Mehr...