Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

DIE LINKE unterstützt die Bündnisse der Zivilgesellschaft gegen die Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA. In über 30 Ländern sind am kommenden Samstag, 18. April 2015, rund 500 Demonstrationen, Straßenaktionen sowie Info- und Diskussionsveranstaltungen gegen die Handelsabkommen TTIP, CETA und...
Zahlreiche Erzieherinnen und Erzieher in Kindertagesstätten haben in den letzten Wochen die Arbeit niedergelegt, zuletzt in Nordrhein-Westfalen. Die Tarifverhandlungen mit dem Verband Kommunaler Arbeitgeber (VKA) werden am heutigen Donnerstag weitergeführt. Verdi droht mit einer Urabstimmung über...
"Die Union spaltet Europa und vergeht sich an den deutschen Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern, die mit 85 Milliarden Euro für die verfehlte Krisenpolitik haften müssen, wenn Griechenland die Eurozone verlassen muss. Die Äußerungen des Präsidenten des CDU-Wirtschaftsrates Lauk zu Griechenland sind...
 
30. April 2008 Bodo Ramelow Pressemitteilungen

Bodo Ramelow: Braunes Sammelbecken in Thüringen verhindern

Zur Ankündigung der DVU bei den Landtagswahlen in Thüringen 2009 auf einen Wahlantritt zu verzichten um damit der NPD die Möglichkeit zur Kandidatur zu geben erklärt der stellv. Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE. und Spitzenkandidat der Partei DIE LINKE. Thüringen für die Landtagswahlen, Bodo Ramelow, dass vor diesem Hintergrund das... Mehr...

 
29. April 2008 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Neuwahlen sind Konsequenz aus Regierungskrise

Nach Auffassung des Vorsitzenden der Partei DIE LINKE. Thüringen, Knut Korschewsky, entwickelt sich der Skandal um den designierten Kultusminister Peter Krause zu einer handfesten Regierungskrise, die nur durch Neuwahlen beizulegen ist.  Mehr...

 
23. April 2008 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Alte Politik in alten Hüten

Olympiaverdächtige Regierungsspiele des Ministerpräsidenten Althaus Mehr...

 
1. April 2008 Bodo Ramelow Pressemitteilungen

Ramelow: Althaus unterstützt Lohndrücker

Bodo Ramelow, Bundestagsabgeordneter der LINKEN, zeigt sich empört über die „unchristliche Art“, mit der Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) dem Lohndumping Tür und Tor öffnet. Mehr...