Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Hunderte Flüchtlinge sind in Zügen auf dem Weg von Budapest in Richtung Österreich und Deutschland. Diese Züge an den Grenzen nicht aufzuhalten, fordert Katina Schubert, Mitglied im Geschäftsführenden Parteivorstand der LINKEN. Sie erklärt weiter:
Über 70 Tote im Schleuser-LKW und wieder hunderte Tote im Mittelmeer. Wer Flüchtlinge kriminalisiert, und somit Schleusern überlässt, ist mitschuldig! Flucht darf kein Verbrechen sein, so Katina Schubert, Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der Partei DIE LINKE. Sie erklärt weiter:
Zu dem Verbot des für Freitagnachmittag geplanten Willkommensfests für Flüchtlinge in Heidenau durch die örtlichen Behörden erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:
 
13. Februar 2006 Knut Korschewsky Pressemitteilungen

Linkspartei im Kubastreit

Im o. g. Artikel wird ausgeführt, dass ich folgende Äußerung getätigt haben soll : „In Thüringen teilen die Mitglieder die Ansichten von Gabi Zimmer, Helmut Markow und Andrè Brie, sagt der Landesgeschäftsführer Knut Korschewsky und stellt sich damit auf die Seite der Befürworter.“. Dieses Zitat entspricht nicht den Tatsachen. Richtig ist,... Mehr...

 
6. Februar 2006 Jörg Kubitzki Pressemitteilungen

FDP-Chef relativiert die Verbrechen des Nationalsozialismus

Mit Empörung reagierte der stellvertretende Landesvorsitzende der Linkspartei.PDS Thüringen, Jörg Kubitzki, auf die jüngsten Äußerungen des FDP-Landesvorsitzenden Recknagel. Der FDP-Landeschef hatte in der Südthüringer Zeitung darauf verwiesen, dass zu den Wahlen der hauptamtlichen kommunalen Wahlbeamten am 07. Mai 2006 auch Kandidatinnen und... Mehr...