Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Wenige Tage vor den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden wurden zwei Sprengstoffanschläge verübt. Zu dem Anschlag auf eine Moschee und das Internationale Congress Center (ICC) erklärt die stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Caren Lay:
"Hartz IV schafft Armut. Die herrschende Politik hat bei der Armutsbekämpfung jämmerlich versagt", erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE.
"Der Kompromiss im Vermittlungsausschuss zur Erbschaftsteuer ist ein Kniefall von SPD und Union vor den reichsten Sprösslingen in diesem Land", erklärt der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger.
 
12. Dezember 2006 Katrin Christ Pressemitteilungen

Tragen von antifaschistischen Symbolen in Thüringen nicht strafbewehrt. (Kopie 1)

Die Geschäftsführerin der Linkspartei.PDS Thüringen, Katrin Christ und das Mitglied des Thüringer Landtags, Sabine Berninger haben sich im Rahmen der Initiative „Antifaschismus ist nicht strafbar“ in der Polizeidirektion Erfurt wegen des Tragens von antifaschistischen Symbolen, in denen das Hakenkreuz zerschlagen oder durchgestrichen... Mehr...

 
6. Dezember 2006 Susanne Henning Pressemitteilungen

Aufruf zu „französischen Verhältnissen“ ist legitim

Staatsanwaltschaft sieht keinen Anfangsverdacht gegen Hennig Mehr...

 
6. Dezember 2006 Pressemitteilungen

Initiative „Antifaschismus ist nicht strafbar“ nimmt Arbeit auf

Die vom Landesvorstand der Linkspartei.PDS am 17. November 2006 gestartete Initiative wird zurzeit unter anderen von Menschen des öffentlichen Lebens, wie Steffen C. Lemme ( Vors. DGB Thüringen), Wolfgang Nossen (Vors. Jüdischen Landesgemeinde), Bodo Ramelow ( MdB), Knut Korschewsky (Vors. Linke.PDS Thüringen), Martina Renner ( VVdN/BdA... Mehr...