Pressekontakt

Jürgen Spilling - Pressesprecher

Landesgeschäftsstelle DIE LINKE. Thüringen
Eugen-Richter-Straße 44
99085 Erfurt

Telefon: 0361 - 60 111 42
Telefax: 0361 - 60 111 41
Funk: 0173 - 3963192
E-mail

 
 

die-linke.de

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, hat in einem Statement vor der Presse den Thüringer Koalitionsvertrag als "historisch" gewürdigt. Er führte weiter aus:
Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, kritisiert das Festhalten von Bundesarbeitsministerin Nahles an der Rente ab 67 und wirft der Bundesregierung Schönrechnerei vor. Er erklärt:
Zum Urteil des Europäischen Gerichtshofes gegen eine erwerbslose Rumänin, ihr den Anspruch auf Leistungen nach Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (Hartz IV) zu verwehren, erklärt die Parteivorsitzende der LINKEN, Katja Kipping:
 
12. Dezember 2006 Katrin Christ Pressemitteilungen

Tragen von antifaschistischen Symbolen in Thüringen nicht strafbewehrt. (Kopie 1)

Die Geschäftsführerin der Linkspartei.PDS Thüringen, Katrin Christ und das Mitglied des Thüringer Landtags, Sabine Berninger haben sich im Rahmen der Initiative „Antifaschismus ist nicht strafbar“ in der Polizeidirektion Erfurt wegen des Tragens von antifaschistischen Symbolen, in denen das Hakenkreuz zerschlagen oder durchgestrichen... Mehr...

 
6. Dezember 2006 Susanne Henning Pressemitteilungen

Aufruf zu „französischen Verhältnissen“ ist legitim

Staatsanwaltschaft sieht keinen Anfangsverdacht gegen Hennig Mehr...

 
6. Dezember 2006 Pressemitteilungen

Initiative „Antifaschismus ist nicht strafbar“ nimmt Arbeit auf

Die vom Landesvorstand der Linkspartei.PDS am 17. November 2006 gestartete Initiative wird zurzeit unter anderen von Menschen des öffentlichen Lebens, wie Steffen C. Lemme ( Vors. DGB Thüringen), Wolfgang Nossen (Vors. Jüdischen Landesgemeinde), Bodo Ramelow ( MdB), Knut Korschewsky (Vors. Linke.PDS Thüringen), Martina Renner ( VVdN/BdA... Mehr...