11. Mai 2015 Start

Kitas stärken heißt, die Zukunft unserer Kinder zu stärken. Solidarität mit den Streiks in den Sozial- und Erziehungsdiensten!

Die Erwartungen und Anforderungen an Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsbereich sind in den letzten Jahren massiv gestiegen. Die Kindertagesstätte hat sich von einem Spiel- und Aufbewahrungsort hin zu einer fundamentalen Bildungseinrichtung entwickelt. Die überwiegende Mehrheit der Beschäftigten in der Berufsgruppe Erziehung, Sozialarbeit und... Mehr...

 
11. Mai 2015 Pressemitteilungen/Start

Der stellvertretende Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, Steffen Dittes, erklärt zu den Bürgerschaftswahlen in Bremen und gratuliert dem neuen Landrat im Landkreis Nordhausen:

"DIE LINKE gewinnt nach Hamburg zum 2. Mal in einer Großstadt eine Wahl. Sie hat deutlich hinzugewonnen und geht gestärkt in die nächste Runde für eine soziale Opposition in der Bremer Bürgerschaft. DIE LINKE wurde in Bremen für ihre klare, konstruktive Oppositionsarbeit und ihr Engagement in den einkommensarmen Bezirken gewählt. Zu dem guten... Mehr...

 
5. Mai 2015 Pressemitteilungen/Start

70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

In diesem Jahr begehen wir, gemeinsam mit vielen Menschen in Europa und der ganzen Welt, den 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus. Dazu stellt die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow fest: Mehr als 55 Millionen Menschen fielen Naziterror, Holocaust und Vernichtungskrieg zum Opfer. Sie bezahlten den... Mehr...

 
28. April 2015 Pressemitteilungen/Start

Susanne Hennig-Wellsow, Landesvorsitzende DIE LINKE. Thüringen, zum 1. Mai 2015

"Aus Anlass des internationalen Arbeiterkampftages am 1. Mai erneuern wir unsere Forderungen für ein soziales Land inmitten eines solidarischen Europas und der Solidarität mit Menschen die auf der Flucht vor Krieg, Zerstörung der Lebensgrundlagen und Hunger sind." Deshalb startet DIE LINKE am 1. Mai ihre Kampagne mit dem Titel... Mehr...

 
27. April 2015 Pressemitteilungen

Zum Tod von Herrn Gerhard Günther erklärt die Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag und Parteivorsitzende DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow:

„Tief bewegt haben wir vom Ableben des ehemaligen Parlamentskollegen, Herrn Gerhard Günther erfahren. Gerhard Günther hat uns in den Jahren 2004 bis 2014 als Mitglied der CDU – Fraktion als Kollege und Herausforderer zur Seite gestanden. Besonders in Erinnerung bleibt seine Arbeit als wirtschaftspolitischer Sprecher seiner Fraktion und sein... Mehr...

 
26. April 2015 Pressemitteilungen/Start

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow erklärt zu den Landratswahlen in Nordhausen:

"Mit unserer Kandidatin Heike Umbach hatte DIE LINKE eine gute Kandidatin, die für die Politik unserer Partei steht und ein Politikangebot vertreten hat, das eine echte Alternative zu den anderen KandidatInnen darstellte. Unsere Partei hat in Nordhausen einen tollen Wahlkampf gemacht und mit knapp 21% ein gutes Ergebnis erzielt. In der kurzen... Mehr...

 
20. April 2015 Diana Golze und Heike Werner Start

Jeder Mensch ist willkommen

Eckpunkte für eine humanitäre Flüchtlingspolitik. Ein Positionspapier von Diana Golze, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie in Brandenburg, und Heike Werner, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie in Thüringen: Weltweit befinden sich rund 51 Mio. Menschen auf der Flucht. Der größte Teil von... Mehr...

 
10. April 2015 Pressemitteilungen

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Buchenwald erklärt die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen, Susanne Hennig-Wellsow:

70. Jahre nach der Zerschlagung des Hitlerfaschismus ist der Kampf gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Krieg immer noch eine Aufgabe von größter Aktualität. Vor 70. Jahren haben sich die Häftlinge von Buchenwald, unterstützt durch die näher rückenden amerikanischen Streitkräfte selbst Befreit und im Schwur von Buchenwald festgehalten, alles... Mehr...

 
9. April 2015 Start

Historisches antifaschistisches Vermächtnis in Thüringen: die demokratisch – sozialistische Vision des Buchenwalder Manifests blieb bis heute unerfüllt

Vor 70 Jahren, am 13. April 1945, beschloss eine Gruppe ehemaliger politischer Häftlinge des Konzentrationslagers Buchenwald das heute in der Öffentlichkeit der Bundesrepublik kaum noch bekannte Buchenwalder Manifest Demokratischer Sozialisten. Sein maßgebender Initiator, der Thüringer Sozialist Hermann Brill, formulierte dieses erste wegweisende... Mehr...

 
25. März 2015 Pressemitteilungen/Start

Helaba: Atomwaffen dürfen kein Bombengeschäft sein

Angesichts der verkündeten hervorragenden Bilanzzahlen der Helaba verweist die Landesvorsitzende der LINKEN auf den aktuellen Beschluss des Landesvorstandes „Atomwaffen dürfen kein Bombengeschäft sein.“ Darin werde die Landesregierung gebeten, ihren Einfluss geltend zu machen, dass die Landesbank Hessen-Thüringen Investitionen in Nuklearwaffen... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 511

Quelle: http://www.die-linke-thueringen.de/nc/presse/pressemitteilungen/